BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

B90/DIE GRÜNEN SOLINGEN

Solinger GRÜNE zum Bundesparteitag in Bonn

20.10.22

Debatten um die Energieversorgung, soziale Sicherheit, Außen- und Friedenspolitik sowie
um Klimaschutzmaßnahmen haben den Parteitag von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Bonn
beherrscht.

Unter dem Motto „Wenn unsere Welt in Frage steht: ANTWORTEN.“ trafen sich am vergangenen Wochenende die Delegierten drei Tage lang im World Conference Center. „Es wurden intensive, inhaltlich kontroverse, aber sehr faire Debatten geführt. Einige Entscheidungen fielen dem Parteitag, aber auch der Delegation des Kreisverband Solingen, nicht leicht - und sind "harter Tobak" für viele Mitglieder und Wähler*innen. Am Ende waren es dennoch staatstragende Beschlüsse, welche die BDK getroffen hat. Diese stärken unseren grünen Regierungsmitgliedern und dem Bundesvorstand den Rücken“, äußert sich Dorothea Geßner, Sprecherin der Solinger GRÜNEN und Delegierte zum Bundesparteitag. Sie bestärken uns aber auch in unserem Auftrag auf allen Ebenen immer weiter an den ureigenen grünen politischen Zielen zu arbeiten.

Linda Möller, Mitarbeiterin in der Kreisgeschäftsstelle und Teil der Solinger Delegation ergänzt: „Die harten Debatten haben der Stimmung nicht geschadet. Das lag daran, dass die Partei sehr fair miteinander diskutiert und um die besten Antworten gerungen hat. Die Diskussionen und Gespräche wieder in Präsenz führen zu können, haben der Partei und den Mitgliedern gutgetan.“

Kategorie

Aktuelles Partei Presse

Aktuelle Termine

Vorstandssitzung

Mehr

AG FA

Mehr

AG Bahn

Mehr

Hier gibt´s den grünen Bio-Einkaufsführer