19.04.2021

Annalena Baerbock ist die grüne Kanzlerkandidatin

Zum ersten Mal in der Parteigeschichte wollen Bündnis90/ Die Grünen eine eigene Kanzlerkandidatin ins Rennen schicken. Annalena Baerbock soll den Job übernehmen. „Geeignet sind beide – Annalena Baerbock und Robert Habeck. Dass es jetzt Annalena übernimmt, freut uns Grüne in Solingen natürlich sehr“, betont Kreisverbandssprecherin Silvia Vaeckenstedt.

„Es geht uns aber weiter darum, mit grünen Inhalten zu punkten und in den bevorstehenden Bundestags-Wahlkampf zu gehen. Und da wird Annalena was bewegen mit ihrer Kompetenz, ihrem Wissen, ihrer Durchsetzungskraft und ihrer Fähigkeit, Menschen zu begeistern und mitzunehmen. Das wird uns auch in Solingen zusätzlich motivieren. Wir freuen uns jetzt auf den Wahlkampf“, so Silvia Vaeckenstedt.

Noch weiter geht Kreisverbandssprecher Marius Rauh: „Wir wollen den Regierungswechsel, mit einer Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock. Denn wir wollen Verantwortung übernehmen für Klima und Umwelt. Wir müssen mit den Menschen sprechen, ihnen zuhören, ihnen aber auch erklären, warum wir verändern wollen“, beschreibt Marius Rauh die grünen Aufgaben im Wahlkampf. „Die Personalie bei den Grünen ist entschieden – jetzt geht es um Inhalte.“

Die endgültige Entscheidung über die Kanzlerkandidatur von Bündnis90/ Die Grünen fällt auf dem Grünen-Parteitag vom 11. bis 13. Juni; die Zustimmung für Annalena Baerbock aber gilt als sicher.

URL:https://gruene-solingen.de/portal/presse/presse-detail/article/annalena-baerbock-ist-die-gruene-kanzlerkandidatin/