Suche in http://gruene-solingen.de/

Frühsommerempfang der Grünen mit Sven Giegold MdEP

 

Herzliche Einladung zum Frühsommerempfang am

Samstag, den 16.6. ab 18 Uhr im Walder Stadtsaal

Wohin steuert Europa?

Ein Rechtsruck geht durch Europa. Anti-europäische Populisten und Fremdenfeindlichkeit haben in vielen Mitgliedsländern Oberwasser. Das gefährdet zunehmend die größten Errungenschaften Europas: Das Zusammenwachsen des Kontinents und den Frieden. Wir möchten daher die Vorschläge der Grünen öffentlich diskutieren, wie wir sichern können, was uns ausmachen muss: Demokratie, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit und Solidarität.


Europa braucht mutige Verteidiger und konsequente Reformen. Wir wollen in
Gemeinschaftsprojekte investieren, die Europa ökologisch, sozial und wirtschaftlich nach vorne bringen. Das kann Europa leicht bezahlen, wenn wir konsequent gegen Steuerdumping und Wirtschaftskriminalität vorgehen. Dafür braucht es an wichtigen Stellen mehr Europa. Doch mehr Europa wird nur breite Unterstützung finden, wenn Europa demokratischer wird. Dazu gilt es die Macht einflussreicher Lobbygruppen einzuschränken und die EU insgesamt transparenter und bürgernäher zu machen.

Bergisch Energisch - die Verkehrswende kommt, wir gestalten sie! Gemeinsam mit Ihnen.

 

Am Samstag (28. April) haben wir gemeinsam mit Oliver Krischer, dem umweltpolitischen Sprecher der grünen Bundestagsfraktion Menschen in Solingen interviewt, um herauszufinden, was sie für ihre persönliche Verkehrswende brauchen. Das hieß ganz konkret: Was brauchen sie, damit sie ihre Wege zu einem Gutteil per ÖPNV, per Fahrrad oder zu Fuß zurücklegen können / wollen?

Wir haben mit vielen Solingerinnen und Solingern gesprochen und werden die Antworten jetzt auswerten. Wenn Sie uns Ihre Meinung zum Thema noch schicken wollen tun Sie das gerne: fraktion(at)gruene-solingen.de

 

 

10. Juli 2014

Hier gibt´s den grünen Bio-Einkaufsführer

Bio-Einkaufsfuehrer
11. Dezember 2016

ÖPNV in Solingen

ÖPNV in Solingen - Infos und mehr

Arbeit und Soziales

Kosten der Unterkunft (KdU): neue städtische Regelung noch immer am Bedarf vorbei
23. März 2018

Kosten der Unterkunft (KdU): neue städtische Regelung noch immer am Bedarf vorbei

Trotz Erhöhung des Zuschusses für die Mietobergrenze wird es für Empfänger des Arbeitslosengeldes II (Hartz IV) schwer bleiben, einen angemessenen Wohnraum zu finden.

Von: | Abgelegt unter: Grüne Solingen, Fraktion, Portal, Presse, Arbeit und Soziales
Immer mehr HilfeempfängerInnen unter dem Existenzminimum
18. September 2017

Immer mehr HilfeempfängerInnen unter dem Existenzminimum

Das intensive Nachfragen der Grünen im Sozialausschuss hat in der letzten Sitzung des Gremiums endlich dazu geführt, dass das Jobcenter konkrete Zahlen zur Situation von HilfeempfängerInnen in „nicht...

Von: | Abgelegt unter: Grüne Solingen, Fraktion, Presse, Arbeit und Soziales, Titelthema
Gesundheitskarte für Flüchtlinge ist rundum positiv!
05. Mai 2017

Gesundheitskarte für Flüchtlinge ist rundum positiv!

Mit der Einführung der Gesundheitskarte in Solingen wurde die Verwaltung entlastet und die Flüchtlinge endlich gleichbehandelt. Was war geschehen?

Überprüfung des Schlüssigen Konzeptes wird vorgezogen
02. Juni 2016

Überprüfung des Schlüssigen Konzeptes wird vorgezogen

„Wir Grüne begrüßen ausdrücklich das Vorhaben der Fachverwaltung, die im so genannten schlüssigen Konzept festgesetzten Sätze für die Kosten der Unterkunft (KdU) bereits jetzt zu überprüfen,“...

Von: | Abgelegt unter: Fraktion, Presse, Arbeit und Soziales, Titelthema
Die Gesundheitskarte für Flüchtlinge in Solingen kann kommen!
18. September 2015

Die Gesundheitskarte für Flüchtlinge in Solingen kann kommen!

Das grün-geführte Gesundheitsministerium NRW hat den Rahmenvertrag mit den Krankenkassen und den Kommunalen Spitzenverbänden zu einem positiven Abschluss gebracht. Damit können die Kommunen auf...